5 Gründe, warum ein VPN benötigt wird

In diesem Artikel erklären wir Ihnen fünf Hauptgründe, warum VPN für jeden ein Muss ist.

  1. Datenschutzrechte

    Jeder hat das Recht auf den Schutz personenbezogener Daten. Die Privatsphäre im Internet wird nicht respektiert, insbesondere von Werbeagenturen und ihren Tracking-Programmen auf fast allen Websites.

    Werbeagenturen können auch Anzeigen anbieten, die die Privatsphäre nicht verletzen, sondern personalisierte Anzeigen anbieten, die mit Ihren Suchdaten arbeiten. Der VPN-Dienst erschwert es Unternehmen, Sie über das Internet zu überwachen. Einige VPN-Programme können sogar Anzeigen und Tracking-Programme blockieren.

  2. Freies Internet

    Das Internet wurde ursprünglich als militärisches ARPANET-Netzwerk zur dezentralen Kommunikation und Informationsübertragung konzipiert. Später breitete es sich auf den wissenschaftlichen Bereich aus. Schließlich wurde das Internet der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, um einen freien Raum zum Austausch von Informationen für alle ohne Unterschied zu schaffen. Einige Websites beschränken den Zugriff für ausgewählte Länder. Länder wie China, Russland, die Türkei und andere verbieten den Zugriff auf ausgewählte Anwendungen und Websites.

    Für Sie gelten häufig Inhaltsbeschränkungen, wenn Sie reisen und ähnlich wie zu Hause auf das Internet zugreifen möchten. Mit einem VPN können Sie sich durch Orte aus viele Länder auf der ganzen Welt verbinden, sodass Sie fast alle Einschränkungen umgehen können.

  3. Datenmonetarisierung

    Ihre privaten Daten werden oft im Internet verkauft, meist zu Werbezwecken. Dadurch werden einige Dienste „kostenlos“ angeboten. Sie bezahlen diese Dienste mit Ihren personenbezogenen Daten. VPN macht dies für Unternehmen sehr schwierig, da es sehr schwierig ist zu erkennen, welche Daten in Ihre Suche gehören.

    Einige Geschäfte wenden sogar unlautere Praktiken an, bei denen sich die Warenpreise je nach Standort oder Suchdaten ändern. Ihnen wird somit ein anderer Preis angeboten als die anderen. Der VPN-Tunnel löst auch dieses Problem.

  4. Ungesichertes Wi-Fi-Netzwerk

    VPN-Schutz ist ein absolutes Muss für die Sicherheit Ihrer Daten in öffentlichen Netzen. Wenn Sie häufig WLAN in Cafés, öffentlichen Verkehrsmitteln und anderen Orten mit öffentlichem Internetzugang nutzen, sollten Sie unbedingt ein VPN-Abonnement abschließen. Dadurch schützen Sie alle Ihre Daten, die Sie im Internet übertragen, insbesondere sensible Daten wie Passwörter, Kreditkartennummern, E-Mails und Nachrichten. Dank der VPN-Sicherheit können Hacker keine Daten stehlen oder missbrauchen.

  5. Streaming-Dienste

    Wenn Sie Streaming-Dienste wie Netflix, HBO und mehr abonnieren, können Sie mit einem VPN mehrere Shows ansehen, auch solche, die für Ihr Land gesperrt sind. Sie verbinden das VPN einfach mit einem Server in dem Land, in dem der Inhalt verfügbar ist. Wenn Sie VPN hauptsächlich für Netflix verwenden möchten, dann sehen Sie sich unbedingt unseren Vergleich der besten an. Wir haben auch VPN-Angebote für andere Streaming-Dienste verglichen.

Surfshark VPN
VPN-Tests
Artikel über VPN